DC Wiki
Advertisement

Geschichte[]

Earth-Two[]

Nachdem Julie Madison und Batman nach Ungarn gereist waren, um den Mönch zu fangen, griff Batman einen Streitwagen an, auf dem er hoffte, den Mönch zu finden, aber stattdessen fand er Dala. Batman nahm sie mit in Julies Wohnung und dachte, sie sei eines der Opfer des Mönchs. Dala erwachte jedoch mitten in der Nacht und biss Julie, was Batman veranlasste, sie zu verfolgen und sie zu zwingen, den Standort ihres Meisters, des Mönchs, preiszugeben. Nachdem sie die Informationen gegeben hatte, kehrte Dala zum Schloss ihres Herrn zurück, wo sie auf Batman warteten, und sie schlug dem Mönch vor, Julie ebenfalls zu dem Ort zu rufen.

Ihr Plan war erfolgreich und sowohl Batman als auch Julie wurden in die Burg gelockt, wo Batman in eine Falle geriet und Julie ihr nächstes Opfer war. Bei Tageslicht entkam Batman jedoch der Falle, bereitete Silberkugeln vor und tötete sowohl Dala als auch den Mönch, wodurch Julie aus ihrem Griff befreit wurde.

Earth-One[]

Dala DuBois war die Schwester von Louis DuBois, einem Plantagenbesitzer aus New Orleans nach dem Bürgerkrieg. Dala und Louis standen der Öffentlichkeit näher als Geschwister, was die Menschen glauben ließ, sie seien Liebhaber. In einer bestimmten Nacht bemerkte Dala, dass Louis zu einem dunklen Ritual ging, das von seinen ehemaligen Sklaven durchgeführt wurde, die sich an ihm rächen wollten. Mit schwarzer Magie verwandelten sie Louis in ein untotes Wesen und als Dala versuchte, ihm zu helfen, verwandelte sie sich ebenfalls. Louis wurde als "Mönch" bekannt und zusammen verfolgten sie jahrelang die Unschuldigen, bis sie Gotham City erreichten und nach neuen Opfern suchten.

Als Teil ihres Plans wurde Dala als Studentin an der Gotham University verdeckt, wo sie Dick Grayson kennenlernte. Sie benutzte ihre Reize für ihn und ein paar Tage später begannen sie sich zu verabreden. Als Dick tief in sie verliebt war, löste sich Dala von ihm und lockte ihn in ihr Versteck. Dala und der Mönch haben Robin gefangen und während der folgenden Konfrontation hat Dala den jungen Mann gebissen und ihn zu ihrem gedankenlosen Diener gemacht. Dala benutzte Robin, um Batman in ihr Versteck zu locken, und als der Dunkle Ritter in ihre Falle fiel, biss der Mönch ihn und verwandelte ihn in einen Untoten.

Der Mönch und Dala wurden schließlich von Batman in seiner vampirischen Form konfrontiert und besiegt, wonach das Blut des Mönchs verwendet wurde, um ein Heilmittel für Batman und Robin zu schaffen. Als sie wieder normal waren, wurden der Mönch und Dala von Pater Green in die Kirche St. Jude gebracht, wo ihnen bei ihrem ewigen Fluch geholfen wurde.

Kräfte und Fähigkeiten[]

Kräfte[]

  • Vampirismus: Zusätzlich zu den verschiedenen geistigen und körperlichen Vorteilen, die Vampire erben, besitzen sie auch die Fähigkeit, andere zu Vampiren zu machen. Jeder neue Vampir ist traditionell demjenigen unterworfen, der sie "gedreht" hat, aber es ist bekannt, dass einige willensstarke Vampire gegen ihre Herren rebellieren.
    • Verbesserte Sinne: Die Sinne eines Vampirs sind weit über die eines normalen Menschen hinaus gestärkt.
      • Verbesserte Sicht
      • Verbesserter Gehörsinn
      • Verbesserter Geruchssinn
    • Unsterblichkeit: Solange Vampire weiterhin Blut konsumieren, werden sie nicht über den physischen Zustand hinaus altern, in dem sie sich befanden, als sie zum ersten Mal Vampir wurden.
    • Unverwundbarkeit: Vampire sind für die meisten Arten von Verletzungen unverwundbar (bestimmte Ausnahmen gelten). Kugeln, Klingen und stumpfe Gegenstände beschädigen den Körper eines Vampirs kaum oder gar nicht.
    • Regeneration: Jeder Schaden, den ein Vampir tatsächlich erleidet, ist nicht nur praktisch unzerstörbar, sondern kann auch durch den Verzehr von menschlichem Blut geheilt werden.
    • Übermenschliche Stärke: Die Stärke eines Vampirs ist um ein Vielfaches höher als die eines normalen Menschen und sie gelten als übermenschlich.
    • Übermenschliche Ausdauer: Solange sie weiterhin menschliches Blut verbrauchen, kann ein Vampir unermüdlich ohne Ruhe oder Entspannung funktionieren. Die Ausdauer eines Vampirs nimmt jedoch ab, je näher der Sonnenaufgang rückt.
    • Psychokinese: Die meisten Vampire besitzen irgendeine Form von Psychokinese. Einige sind hellsichtig, andere können telepathisch kommunizieren, andere besitzen Gedankenkontrolle. Besonders mächtige Vampire können den Geist mehrerer Menschen gleichzeitig kontrollieren.
    • Hypnose
    • Transformation: Vampire besitzen oft die Fähigkeit, sich in eine Vielzahl von Kreaturen oder Effekten wie Fledermäuse, Wölfe, Ratten oder sogar Nebel zu verwandeln. Während ihre körperlichen Eigenschaften während solcher Zustände schwanken können, ist die geistige Schärfe eines Vampirs dieselbe wie die, wenn sie in ihrer menschlichen Form sind. Ein Vampir, der sich in ein Tier verwandelt, kann auch von den Eigenschaften dieses bestimmten Tieres profitieren, einschließlich messerscharfer Krallen, Reißzähne oder der Fähigkeit zu fliegen.
    • Metamorphose: Vampire zeigen oft die Fähigkeit, ihr Aussehen nach Belieben zu verändern.
      • Krallen
      • Reißzähne
      • Phasing
Advertisement