DC Wiki
Advertisement

Geschichte[]

Dr. Harleen Quinzel, besser bekannt als Harley Quinn, ist ein wiederkehrender Antagonist in der Batman-Comicserie.

Origins[]

Harleen wurde als genialer IQ beschrieben und erhielt ein Stipendium für Gymnastik an der Gotham State University, wo sie bei Dr. Odin Markus Psychiatrie studierte. Um in das Graduiertenprogramm einzusteigen, ließ sie sich Dr. Markus in ihrem Schlafsaal treffen, in dem sie darstellte, was sie für eine gute Abschlussarbeit hielt: „Es gibt nur zwei Umstände, unter denen eine Person die Regeln der Gesellschaft missachtet. Wenn sie ein Verbrechen begehen oder verliebt sind. ' Um diese These zu beweisen, zielte sie darauf ab, Dr. Markus die Beobachtung eines unabhängigen Experiments zu ermöglichen. Die Probanden: Sie und ihr Freund Guy Kopski.

Guy, ebenfalls Wissenschaftler, hatte einen "Think Drink" entwickelt, um sich zu beruhigen und zu zentrieren. Eines Tages, als er sich mit Harley traf, bemerkte er, dass sie über keinen seiner Witze lachte. Sie erklärte, dass sie in einem gestohlenen Auto durch ein rotes Licht gefahren sei, direkt nachdem sie Dr. Markus erpresst und möglicherweise erschossen hatte. Sie fragte, ob er sie immer noch liebte, aber nachdem sie Anzeichen einer kürzlich abgefeuerten Pistole bemerkte, rannte Guy davon. Harleen fand ihn in der Turnhalle (wo angeblich die Schießerei stattgefunden hatte), wie er nervös lachte und über einem Obdachlosen stand, den er gerade erschossen hatte, und glaubte, dass er Dr. Markus sei. Er bat sie, ihm zu helfen, sich zu erschießen, und bat sie, es zu tun, weil sie ihn liebte. Die Waffe schoss, aber es bleibt ein Rätsel, ob sie beim Abzug geholfen hatte.

Später wurde klar, dass Dr. Markus Guys 'Think Drink' mit verdünntem Joker Gift versetzt hatte, in der Hoffnung, den Belastungen entgegenzuwirken, die Harley ihm durchsetzen würde. Harley glaubte jedoch, dass die Situation durch das Chaos verursacht worden war, und so spürte sie, dass sie den Joker verstanden hatte, und erklärte Dr. Markus, dass sie alles tun würde, um ein Praktikum bei Arkham Asylum zu erhalten.

In ihrer ersten gemeinsamen Sitzung stellte sie sich als Dr. Harleen Quinzel vor, betonte jedoch, dass er sie als Harley Quinn bezeichnen könnte, wie der mittelalterliche Narr Harlequin. Joker war bis dahin still gewesen, aber plötzlich fing er an zu lachen und fragte, ob sie mit ihm flirtete. Als sie näher kam, entschied er sich, sie zu erwürgen. Aber als er einen liebevollen Blick von Harley anstelle von Schock oder Angst sah, hörte er auf und stellte fest, dass es nur ein Scherz war. Das Paar hatte eine Affäre, und Quinn half Joker mehrere Male bei der Flucht aus Arkham, bevor sie selbst erwischt wurde. Ihre ärztliche Zulassung wurde widerrufen und sie wurde festgenommen, obwohl sie behauptete, dass alle Entlassungen therapeutisch sein sollten.

Kriminelle Karriere[]

Harley brach mehrfach aus Arkham aus, um sich mit The Joker, den sie als "Puddin '" bezeichnete, zu verbünden. Später erkannte sie jedoch sein missbräuchliches Verhalten an und löste sich von ihm. Sie beschloss, selbst Verbrechen zu werden, und versammelte eine Bande, die sie The Quintets nannte. Nach einem Gefecht mit The Riddler in Wayne Manor während einer Plünderung und einigen anderen fehlgeschlagenen Überfällen entschied eines der Quintette, dass Harley eliminiert werden sollte. Es wurde bekannt gegeben, dass es einen Preis für Harleys Kopf gab, und viele Attentäter kamen, um ihn abzuholen. Killer Croc griff sie in ihrem eigenen geheimen Versteck an, wurde aber dank ihres Wissens über das Gebäude unterworfen. Der Verräter offenbarte sich und hätte sie getötet, wenn Matches Malone nicht rechtzeitig eingegriffen hätte.

Einige Zeit später wurde Harley von Catwoman kontaktiert, die sich gegen Hush rächen wollte, und Harley erhielt eine Liste der Banken, in denen Hush sein Geld behielt. Harley brach in all diese Banken ein und stahl ausschließlich Hush's persönliche Konten.

Zu der Zeit, als sich die Nachricht über Batmans Tod in Gotham verbreitete, fand Harley Riddler und arbeitete mit ihm zusammen, um den neuen Black Mask zu finden. Später kamen Poison Ivy dazu und suchten zusammen nach Catwoman, nur um sie auf der Straße bewusstlos zu finden.

Harley erfuhr, dass ihre Tierhyänen entführt worden waren, und sie rettete sie mit etwas Hilfe von Poison Ivy vor den Wirtschaftskriminellen.

Kräfte und Fähigkeiten[]

Kräfte[]

  • Poison Ivy's Serum: Harleen Quinzel wurde als normaler Mensch geboren, erhielt jedoch verbesserte Fähigkeiten durch ein von Poison Ivy hergestelltes Pflanzenserum.
    • Übermenschliche Agilität
    • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit
    • Übermenschliche Ausdauer
    • Übermenschliche Reflexe
    • Übermenschliche Kraft
    • Toxische Immunität: Immunisiert sie gegen verschiedene Giftstoffe und Ivys eigene giftige Berührung.
    • Unterwasser Atmung: Harley kann unbegrenzt unter Wasser atmen. Dies ist auf das Serum zurückzuführen, das Elemente der portugiesischen Aquavilla-Reben enthält.

Fähigkeiten[]

  • Psychiatrie: Ausgebildet wie auf dem Gebiet der Psychoanalyse.
  • Gymnastik: Sie ist eine sehr spektakuläre Turnerin. Ihre Fähigkeiten konkurrieren mit denen von Catwoman und Nightwing.
  • Genius Level Intellekt
  • Martial Arts
  • Nahkampf (Fortgeschritten)

[]

Schwächen[]

  • Geisteskrankheit

Ausrüstung[]

Waffen[]

  • Hammer
  • Pop-Gun

Notizen[]

  • Wird nachgetragen

Wissenswertes[]

  • Wird nachgetragen

Galerie[]

Advertisement