DC Wiki
Advertisement

Geschichte[]

Origin[]

Henry Heywood meldete sich vor seiner Beteiligung am Zweiten Weltkrieg beim US Marine Corps an, wurde jedoch verletzt, als Saboteure seine Basis anführten, die von dem Mann angeführt wurde, der im November 1939 Baron Blitzkrieg werden würde. Als Biologiestudent unter der Anleitung von Doktor Gilbert Giles, Sein ehemaliger Professor hat ihn umfassend mit mechanisierten Stahlvorrichtungen operiert, die normale menschliche Funktionen nur auf übermenschlicher Ebene ermöglichen. Er nahm die Persona Steel an und begann, gegen fünfte kolumnistische Saboteure zu kämpfen, bevor er aus geheimen Missionen nach Europa geschickt wurde.

All-Star Squadron[]

Im Februar 1940 befand sich Steel in London, England. Dort verhinderte er einen Attentat auf das Leben des damaligen Major Winston Churchill durch einen kostümierten NS-Agenten im Kriegsministerium. Zwei Nächte später schickte ihn Churchill auf eine Mission, Adolf Hitler in ein Konzentrationslager in der Nähe von Tozew, Polen, zu kidnappen. Der Name des Lagerkommandanten war unbekannt, aber Hitler nannte ihn "Ein Schlachter", den Metzger. Gefangen genommen wurde er in das Todeslager gebracht. Bei einem Fluchtversuch wurde er von einem Jeep getroffen und später von einer Kugel verletzt. In den nächsten zwei Jahren wurde er systematisch von Baron Blitzkrieg, dem Lagerkommandanten, einer Gehirnwäsche unterzogen, um Churchill und Roosevelt zu ermorden.

Steel rettete den britischen Premierminister Winston Churchill in der Nacht vom 20. Dezember 1941 vor einem Attentat in Ottawa, Ontario, Kanada.

Nachdem er zu Steel wurde, verbündete sich Heywood bald mit dem All-Star Squadron und wurde später in einem Kriegsgebiet vom amerikanischen Präsidenten Roosevelt selbst als "Commander Steel" in Auftrag gegeben. Er trat für kurze Zeit in das Squadron ein.

Justice Society of America[]

Jahre später, als wohlhabender Industrieller, baute er die gleichen mechanisierten Komponenten in seinen Enkel Hank Heywood III. Ein, der später der Justice League of America beitrug und mit seinem Feind Mekanique, den früheren Verbündeten Justice Society of America und ihren Nachkommen Infinity, Inc., gegen Heywood kämpfte.

Shadow Fighters[]

Nach dem Tod seines Enkels nahm Heywood den Mantel von Commander Steel wieder auf und starb im Kampf gegen den Superschurken Eclipso, während er Mitglied der Shadow Fighters war. Er kam zu einem heroischen Ende: Er zündete den Sunburst 300 (ein Gerät, das Eclipso zerstören sollte), als sein Teamkollege Nemesis flüchtete.

Kräfte und Fähigkeiten[]

Kräfte[]

  • Kybernetischer Stahlrahmen: Um seinen gebrochenen Körper zu reparieren, verwendeten Militärwissenschaftler einen Stahllegierungsschlauch, um die Knochen in Heywoods Skelett zu ersetzen.
    • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Heywood hat Stahlstäbe, die seine Knochen ersetzen, und Metallplatten, die seinen Schädel ersetzen.
    • Übermenschliche Geschwindigkeit: Heywood hat Mikromotoren in allen Gelenken, um die Bewegungsfreiheit zu verbessern.
      • Übermenschliche Agilität: Dank der Mikromotoren in Heywoods Gelenken kann er schneller reagieren und große Entfernungen überwinden.
    • Übermenschliche Ausdauer: Heywood hat eine künstliche Lunge, die es ihm erlaubt, bis zu 30 Minuten unter Wasser zu bleiben. Er hat auch Stützvorrichtungen, um das Pumpen seines Kreislaufsystems zu unterstützen.
    • Übermenschliche Stärke: Heywoods Stahl- und Metallskelettersatz sorgt dafür, dass seine Knochen nicht nur stark stehen, sondern auch starke Effekte zeigen, wenn sie in den Kampf versetzt werden.
    • Beschleunigte Heilung: Das von Hank und seinem Mentor geschaffene biologisch hemmende Mittel wurde in seiner Haut verwendet, um eine neue Haut zu erzeugen, die das verbrannte Fleisch bedeckte und die Knochen nach seiner Behandlung zertrümmerte, was ihm ein neues Skelett bescherte.

Fähigkeiten[]

  • Nahkampf (Basic): Als ausgebildeter Militärkämpfer war Hank Heywood mit zwei anderen Männern in Faustkämpfe verwickelt, als eine Granate explodierte und ihn im Krankenhaus landete. Er hat einmal zwei ausgebildete Nazisoldaten gleichzeitig vor seinem neuen Stahlgerüst aufgegriffen.
  • Militär Protokoll: Hank Heywood war Soldat im US Marine Corps und als solcher befand er sich im Ausbildungslager, als er einen Unfall hatte.
  • Wissenschaft: Hank Heywood war Biologiestudent, bevor er zum Militär ging. Er war der Assistent von Doktor Giles und hatte mitgeholfen, das biologische Verzögerungsmittel zu schaffen, das es seinem Körper erlaubte, seinen neuen Körper zu akzeptieren.
Advertisement