DC Wiki
Advertisement

Geschichte[]

An einem Punkt in ihrem Leben wurde Maggie Sawyer Polizistin und arbeitete für das Metropolis Police Department, wo sie durch harte Arbeit zum Captain aufstieg. Durch ihre raue Art schaffte sie sich gerade in der Unterwelt von Metropolis viele Feinde.

Als eines Tages Martha Kent und Lionel Luthor in LuthorCorp als Geiseln gehalten wurden, führte Maggie den Fall an und versuchte die Situation aufzulösen. Dabei traf sie zum ersten Mal auf Jonathan und Clark Kent.

Rund ein dreiviertel Jahr später nahm sich Maggie dem Fall an, bei dem ein kugelsicherer Mann ohne Schutzweste Bänke ausraubte - nichtsahnend das es sich dabei um den jungen Clark Kent handelte. Diese Raubüberfälle hörten jedoch schlagartig auf.

Im Jahr 2005 arbeitete sie mit Chloe Sullivan und Lois Lane zusammen, nachdem diese Augenzeugen bei einer Fahrerflucht waren. Die beiden jungen Frauen begannen gemeinsam mit Clark Kent undercover in einem Club zu arbeiten, was letzten Endes dazu führte, dass Maggie und ein Polizeiteam den Schuldigen dingfest machen konnten.

Zweieinhalb Jahre später wurde Maggie mit dem Mord an Lionel Luthor beauftragt, welcher aus dem Fenster seines Büros im LuthorCorp Tower gesprungen bzw. gestoßen wurde. Eine ihrer Aufgaben war es Lex Luthor darum zu bitten den Toten zu identifizieren.

Einige Jahre später begann Maggie eng mit Danny Turpin zusammen zu arbeiten. Als ein Krimineller mit einer Teleportationsweste von LexCorp einen ganzen Schulbus als Geiseln nahm, waren Maggie und Danny vor Ort und kümmerten sich um die brenzlige Situation - der Bus wurde nämlich von einem Kran hochgehoben und schwebte über den Straßen von Metropolis. Sie konnten nur wenig ausrichten, bekamen aber tatkräftige Unterstützung von niemand geringerem als Superman selbst. Dieser rettete die Kinder und übergab Maggie und Danny den Kriminellen. Kurz darauf trafen die beiden Polizisten auf Bruce Wayne und Barbara Gordon.

Monate später war Maggie gemeinsam mit Danny und einem Team des MPDs, als das Metropolis National Museum ausgeraubt wurde. Sie versteckten sich während eines Schusswechsels hinter ihrem Polizeiauto, als plötzlich ein Green Lantern auftauchte und diese Situation versuchte zu entschärfen - es handelte sich dabei um Superman, welcher neuerding einen Green Lantern Ring bekommen hatte und seine Kräfte noch nicht kontrollieren konnte. Nachdem Superman die Räuber zwar gefasst aber mehr Schaden angerichtet hat und verschwand, trafen die beiden Polizisten auf Oliver Queen, welcher ihnen Fragen über den Raub und über Superman stellte. Als Maggie ihm offenbarte das Superman nun auf "grün" umgestiegen zu sein schien, war Queen etwas überrascht.

Als Metropolis durch ein Wesen namens Eclipso angegriffen wurde und viele Bewohner, inklusive Bryce Gordon, besetzte, kümmerte sich Maggie erneut gemeinsam mit Danny um den Fall. Sie versuchten Bryce Gordon zu dem Thema zu befragen, doch er stammelte ständig die gleichen Worte vor sich hin, was für die beiden Polizisten wenig Sinn ergab. Als dann der besessene Steve Lombard auch noch die Polizeistation stürmte, feuerten Maggie und Danny gemeinsam auf die nachkommenden Eindringlinge und versuchten die Station zu verteidigen.

Kräfte, Fähigkeiten und Schwächen[]

Kräfte[]

  • Wird nachgetragen

Fähigkeiten[]

  • Umgang mit Handfeuerwaffen
  • Wissen über das Gesetz
  • Ermittlungskenntnisse
  • Befragungen

Schwächen[]

Wird nachgetragen

Ausrüstung[]

Wird nachgetragen

Notizen[]

  • Bei dieser Version von Maggie handelte es sich um die erste Realverfilmung des Charakters.
  • Anders als zum damaligen Zeitpunkt üblich, wurde Maggie anstelle von kurzen blonden Haaren mit langen braunen Haaren dargestellt.
  • Während einem Interview [1] äußerte sich Autor Jeph Loeb zu der Entstehung von Maggie.
  • "[...] Als wir die Geschichte zusammentrugen, wussten wir das wir einen harten und weiblichen Metropolis Police Lieutenant bentötigten und ich warf ein das wir sie "Maggie Sawyer" nennen könnten, als eine kleine Anspielung für die Fans. Ken Biller, der Co-Autor der Folge stimmte zu und wir machten sie zu Maggie. Es ist eine kleine Rolle aber wer weiß -- bedenkt man ihre eigentliche Rolle in dem Superman-Mythos, könnte jederzeit alles möglich sein."

Wissenswertes[]

  • Maggie Sawyer wurde durch Jill Teed verkörpert.

Gallerie[]

Links[]

Advertisement