DC Wiki
Advertisement

Download

Das Symbol des Corps

Das Red Lantern Corps ist ein Lantern Corps, das die Rote Energie der Wut nutzt. Es wurde von Atrocitus gegründet um die Wächter des Universums und ihre Diener, das Green Lantern Corps, zu vernichten, da die Manhunter der Wächter den Sektor 666 komplett ausgelöscht hatten, und Atrocitus immer noch von purer Wut darüber und Rachegelüsten an den seiner Meinung nach Verantwortlichen, also den Wächtern, angetrieben wird.

Genauso wie auch z.B. das Green Lantern Corps oder das Sinestro Corps verfügen die Mitglieder des Red Lantern Corps über Kraftringe, die mit dem Aufsagen des Corps Eids an einer roten Laterne immer wieder aufgeladen werden müssen. Und auch bei den Red Lanterns werden die einzelnen Laternen der Corpsmitglieder von einer großen Zentralbatterie mit Energie versorgt die auf dem Stützpunkt und der Heimatwelt der Red Lanterns Ysmault steht. Die Ringe der Red Lanterns funktionieren genau wie auch die Ringe der Green Lanterns, der Ringträger kann also Energiegebilde und Konstrukte mit bloßer Vorstellungskraft erschaffen. Außerdem sind Red Lanterns dazu in der Lage wie Blut aussehendes, ätzendes Plasma auf ihre Gegner zu spucken.

Advertisement