DC Wiki
Advertisement
Secret Six
Wiki-wordmark.png
Teamdetails
Offizieller Name
Secret Six
Status
aufgelöst
Gesinnung
Neutral
Teamleiter
(früher) Bane, Scandal Savage, Lex Luthor / Mockingbird
Ehemalige Mitglieder
Bane, Catman, Deadshot, Jeannette, Nanaue (New Earth)King Shark, Knockout, Rag Doll, Scandal Savage, Black Alice, Parademon, Cheshire, Mad Hatter, Harley Quinn, The Fiddler, Lex Luthor / Mockingbird
Feinde
The Secret Society of Super-Villains, Junior
Universum
New Earth
Idee
Gail Simone, Dale Eaglesham
Erster Auftritt
Villains United Vol 1 #1
Letzter Auftritt
Secret Six (Volume 3) #36

Geschichte

Als Alexander Luthor von Earth-Three unter dem Deckmantel von Lex Luthor von New Earth die derzeitige Secret Society gründete, um Verbrechen im Vorfeld der Infinite Crisis zu kultivieren, war der echte Lex Luthor empört, der aufgrund der starken Exposition gegenüber Kryptonit-Strahlung leicht verrückt war. Um seinen Imitator zu sabotieren, nahm er die Rolle des "Mockingbird" an und begann, ein Team von Superschurken zusammenzubringen, von denen er wusste, dass sie die Gesellschaft ablehnen würden. Sein erster Rekrut war Scandal Savage, die Tochter des fast unsterblichen Vandal Savage und ein Genie bei der Organisation. Dann kam Rag Doll, der grenzenlos-psychotische, gelenkige Sohn des Kultführers Peter Merkel, den ursprünglichen Ragdoll, gefolgt von einem namenlosen Parademon. Die Söldner Deadshot und Cheshire folgten, und die Gruppe wurde durch den Fiddler abgerundet, einen alternden Superschurken, der befürchtete, von der Society in den Ruhestand gezwungen zu werden. Auf ihrer ersten Mission kämpfte das Team mit H.I.V.E .; Bowin erwies sich als unfähig, die H.I.V.E. Agenten und wurde anschließend getötet.

Als sie ein neues sechstes Mitglied suchte, erfuhr Scandal durch ihre Geliebten Knockout (der die Gesellschaft ausspionierte), dass die Gesellschaft leicht gedemütigt worden war, als der ehemals angeschwemmte Bösewicht Catman sie ablehnte und als Mörder von Wilderern in Afrika Zufriedenheit fand. Mockingbird schickte Deadshot zum Schlachten von Catman's geliebten Löwen, während er sich als Mitglied der Society Deathstroke verkleidet hatte. Catman glaubte an die Verantwortung der Gesellschaft und schloss sich den Sechs an.

Den Sechs gelang es, die Verfolgung der Society zu überstehen, indem nur ein Drittel ihrer Mitglieder starb (Parademon) oder verräterisch wurde (Cheshire). Der Rest überlebte zum großen Teil dank Knockouts Hilfe und der Intervention von Vandal Savage. Es stellte sich heraus, dass Mockingbird niemand anderes als der wahre Lex Luthor war, der sie gegen den Betrüger einsetzte, der die Gesellschaft in seinem Namen führte, und er entließ die Sechs aus seinem Dienst.

Seitdem hat das Team als Söldner mehrere Missionen absolviert und mehrere Mitglieder durchlaufen, als Rekruten gekündigt wurden, starben, gefeuert wurden oder von Gebäuden gestoßen wurden. Scandal, Deadshot, Catman und Ragdoll sind eine Konstante geblieben. Der Batman-Bösewicht Bane und die Banshee Jeannette haben sich zusammengetan, um eine kostenlose Karte zu erhalten, die von Neron erstellt und von einem Großteil der Superschurken gesucht wurde Bane entwickelt sogar eine ungewöhnliche Vaterfigur-Beziehung zu Scandal.

Mit Bane als Mitglied schlossen sich Catman und Rag Doll ihm an, um Kriminelle nach Batman's Tod in Gotham City zu stoppen. Es gelang ihnen, sie aufzuhalten, ihre brutalen Methoden aufzugeben, aber am Ende wurden sie von Nightwing aus der Stadt verbannt.

Aufgrund eines schlimmen Vorfalls, bei dem Scandal Gift einsetzte, überredete Bane die anderen, ihm die Führung zu übertragen, und entließ Scandal dann von der Mission. Black Alice kam zu dem Team und bat darum, mitzumachen. Wie die anderen bemerkt haben, hat sie nicht einmal geblinzelt, als sie sie auf einer normalen Mission gesehen hat. Ihr wurde der sechste Platz gewährt.

Zuletzt hat sich das Team in zwei geteilt, wobei Jeannette und Bane vier temporäre Mitglieder rekrutieren, um die Missionsliste zu füllen: King Shark, Giganta, Dwarfstar und Lady Vic. Bald darauf wurden sie von Spy Smasher für eine Mission im Land von Skartaris rekrutiert.

Währenddessen übernahm Scandal die Verantwortung für die verbleibenden Mitglieder Deadshot, Catman, Ragdoll und Black Alice und wurde von der rätselhaften Mockingbird rekrutiert, einem Namen, der jetzt von Amanda Waller geführt wird und ihr Team ebenfalls nach Skartaris schickte. Die beiden Teams der Sechs standen sich gegenüber, als Wallers Team den Auftrag erhielt, den Plan von Spy Smasher zu beenden.

Notizen

  • Wird nachgetragen

Wissenswertes

  • Wird nachgetragen

Galerie

Links

Advertisement