DC Wiki
Advertisement

Geschichte[]

Wrath hatte eine ähnliche tragische Vergangenheit wie Bruce Wayne, nur dass seine Eltern Kriminelle waren, die von einem jungen Polizisten namens James Gordon erschossen wurden. Nach dem tragischen Ereignis wurde das Kind in Justizvollzugsanstalten gebracht und lernte schließlich alle Fähigkeiten, die es brauchte, um eine Nemesis von Recht und Ordnung zu werden. Nach einem Leben, das diesem Zweck gewidmet war, nahm der Mann die Identität von Wrath an, einem angeheuerten Mörder von Strafverfolgungsbehörden und Polizisten.

Nachdem er um die Welt gereist war und die Behörden getötet hatte, kehrte Wrath nach Gotham City zurück, wo er eine Beziehung mit Grayle Hudson, der Tochter eines verstorbenen Gangbosses, aufnahm und sie begannen, den Mord an Commissioner Gordon zu planen. Wraths Versuche, Gordon zu ermorden, wurden von Batman vereitelt, und als Wrath den Hintergrund der Bürgerwehr untersuchte, erfuhr er, dass Batman Bruce Wayne war.

Eine Reihe persönlicher Angriffe auf Wayne wurden von Wrath ausgeführt, um Batman zu zwingen, ihm Gordon zu geben. Sein Plan war erfolgreich und Batman war gezwungen, Gordon dem Verbrecher zu übergeben. Dies alles war jedoch Teil eines Plans zwischen Gordon und Batman, die zusammenarbeiteten, um Wrath zu täuschen. Bei der anschließenden Konfrontation wurde Wrath getötet, als er selbst in Brand geriet und vom Dach eines Gebäudes auf die Straße in der Crime Alley fiel.

Kräfte und Fähigkeiten[]

Fähigkeiten[]

  • Nahkampf (Fortgeschritten)
  • Verhör
  • Ermittlung
  • Waffenumgang
    • Schütze
Advertisement